Bleckmar

Gemeinde der Stadt Bergen

Oldau – Bleckmar

Bleckmar verliert auf Grund einer rabenschwarzen ersten Halbzeit!!
Zum Spiel
Oldau kommt von Beginn an Stark ins Spiel und unterstreicht die Favoritenrolle. Bis auf zwei kleine Chancen geht es Konstant in Richtung Bleckmarer Tor.
Für die Hälfte des Teams, welches bis in den morgen feierte war das zu schnell….
So viele Fehler wie man in den ersten 45 Min machte, gab es die ganze Saison über nicht!
Folgerichtig fiel das 1:0 für Oldau, nachdem alle defensiven gepennt haben! 32. Min.
In der 40. Min dann das 2:0 durch einen berechtigten Foulelfmeter.
In der Halbzeitpause appellierte der Trainer an unsere Eintracht und forderte Kampf ,Kampf und nochmal Kampf!!
Aus der Kabine raus spielte plötzlich eine andere Mannschaft und setzte den Favoriten massiv unter Druck! Nach guten Chancen fiel der Anschlusstreffer durch Mario Banning! 64. Min.
Der Aufsteiger spielte stark weiter und der Gastgeber sah alles anderes als souverän aus!

Man wankte…,  aber fiel nicht!
Und so fiel in der 87. Min das entscheidende 3:1 für Oldau durch einen Konter!!
So etwas passiert, wenn man hinten Mann gegen Mann spielt und alles nach vorne schmeißt.

DANKE an die zahlreichen Unterstützer aus Bleckmar!!!

Wir lernen weiter und freuen uns aufs Derby gegen Sülze am 13.10 !!
Nächste Woche ist Spielfrei
Sportsgruß,Olaf